© 2013 andrea. All rights reserved.

Jahresrückblick

In 2013 war fotografisch ganz schön was los. Ich hatte Nadine und Meike vor der Kamera. Ich durfte meinen Bruder und seine Frau an ihrem bisher wichtigsten Tag im Leben fotografieren, nämlich ihrer Hochzeit. Ich war an der Nordsee (sogar ein zweites Mal), in Hamburg, am Maschsee und im Tiergarten. Im Sommer war ich jeden Tag draußen und habe mir auch die Kornernte nicht entgehen lassen.

Und ich habe Selbstportraits gemacht, viele Selbstportraits. Ich hatte ein eigenes Selbstportrait-Projekt gestartet, habe mich dann aber relativ schnell einem anderen Selbstportrait-Projekt (delighted fotoprojekt 2013) angeschlossen. Jeden Monat ein Selbstportrait zu einem vorgegebenen Thema. Das war nicht immer einfach, hat aber Spaß gemacht und ich habe nette und interessante Menschen kennengelernt.

Ich habe mir noch nie so viele Bilder angeschaut wie in diesem Jahr: um mich inspirieren zu lassen, um zu bewundern was andere können, um mich zu fragen "wie hat er/sie das nur gemacht?"... Ich habe viel ausprobiert, nicht immer hat es so funktioniert wie ich mir das gedacht hatte. Aber inzwischen habe ich Vertrauen in meine fotografischen Fähigkeiten. Und das ist wohl mit das wichtigste, was ich aus meinem fotografischen Jahr 2013 mitnehme (neben vielen tollen Bilder die entstanden sind).

Ach ja, und dann war da noch die Idee mit meinem Mann zusammen zu fotografieren. Vier Augen sehen eben mehr als zwei. Wer mehr über uns wissen möchte, der schaut einfach mal auf www.schunert.com.

2014 kann kommen - ich bin bereit.

 

Hier sind ein paar der Selbstportraits, die in 2013 entstanden sind.
Das alles bin ich...

IMG_2644

IMG_2675

IMG_3411

IMG_2745

IMG_3099

IMG_2564

IMG_4115

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

*